zum Inhalt springen


WIR bleiben in Verbindung

Das Wort Alumni (vom lateinischen alere für ernähren, aufziehen) bezeichnet die Absolventen einer Hochschule. Die HTWK Leipzig fasst diesen Begriff etwas weiter und spricht hiermit auch alle jetzigen Studierenden, ehemaligen und jetzigen Mitarbeitern sowie die Förderer und Freunde der Hochschule an. Also fühlen Sie sich angesprochen und seien Sie Herzlich Willkommen auf der Alumni-Seite der HTWK Leipzig!

Wir möchten mit Ihnen in Verbindung bleiben, denn Sie sind Teil der HTWK Leipzig und somit ein wichtiger Repräsentant der Hochschule bzw. der Fakultäten. Der Kontakt und Erfahrungsaustausch mit den Alumni ist für die Hochschule ein wichtiges und unverzichtbares Element und wird über das Alumni-Netzwerk mit einer Vielzahl von Angeboten gefördert.

Durch die kostenlose Registrierung für unseren Alumni-Newsletter erhalten Sie Informationen rund um die Hochschule und werden zu Veranstaltungen eingeladen. Auf diese Weise bleiben Sie auf dem neusten Stand über die aktuelle Forschung und Lehre und die Entwicklung an der Hochschule. 

Neben der zentralen Alumniarbeit an der Hochschule gibt es auch fachspezifische Alumnigruppen, die ehrenamtlich organisiert sind. Diese unterbreiten ihren Alumni jeweils eigene, ganz unterschiedliche Angebote. Die Gruppen informieren z.B. über wichtige Themen und Forschungsprojekte. Dazu werden Fach- sowie Netzwerkveranstaltungen organisiert, anlässlich derer Kontakte zwischen Absolventen, Studierenden und Hochschullehrern verstärkt und gefördert werden. Sie können Mitglied dieser Gruppen werden, indem Sie bei der Anmeldung für unseren Alumni-Newsletter eine entsprechende Gruppe auswählen. Oder kontaktieren Sie uns unter alumni (at) htwk-leipzig.de.

Letzte Änderung: 29.2.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland