zum Inhalt springen

Jahresversammlung 2016

Preisträger des Jahres 2015
Festvortrag Herr Werner
Preisverleihung
Vortrag Frau Anna Lorenz

Für ihre hervorragenden Graduierungsarbeiten zeichnete der Förderverein der HTWK Leipzig am Mittwoch, dem 27. Januar 2016, neun Absolventen mit dem „Preis des Fördervereins 2015“ aus. Die Verleihung fand im Rahmen der Jahresversammlung des Fördervereins statt.

Die Ausgezeichneten beschäftigten sich in ihren Abschlussarbeiten mit Themen wie - Raum und Kognition, Konflikt und Kollektiv - Zwischenräume in Derry; Der Sozialstaat und soziale Arbeit - der Versuch einer theoretischen Annäherung; Analyse eines ausgewählten 110-kv Schaltanlagenteils mittels 3D Finite-Elemente-Methode-Software u. a. Mit diesen und weiteren spannenden Forschungsthemen schlossen die Preisträger im vergangenen Jahr ihr Studium erfolgreich ab. Professor Dr.-Ing. habil. Klaus-Peter Schulze, erster Vorsitzender des Fördervereins, eröffnete den feierlichen Abend.

Den Festvortrag hielt Herr Christian Werner von der Scope Corporation AG Berlin. Er sprach zum Thema „Triple A für Europa - Stabilität, Vertrauen und Glaubwürdigkeit mit der europäischen Rating-Alternative“. Professorin Dr. Gesine Grande, Rektorin der HTWK Leipzig, und Professor Dr.-Ing. habil. Klaus-Peter Schulze überreichten die mit jeweils 500 Euro dotierten Preise. Anschließend sprach die Preisträgerin der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Anna Lorenz, zu ihrer Masterarbeit zum Thema „Nudging im Gesundheitswesen - Eine empirische Analyse zur Wirkung von Feedback“. Die musikalische Umrahmung der feierlichen Jahresversammlung übernahm das Leipziger Klarinettenquartett.

 

 

(Bildquellen: (c) Kristina Denhof)

Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland