zum Inhalt springen

Preisträger des KARL-KOLLE-Preises der HTWK Leipzig 2017

v.l.n.r. Professor Pinninghoff, Jonas Alexander Thiele und Martin Heine
v.l.n.r.: Prof. Jäkel, Prof. Pinninghoff, M.Sc. Simon Wellmann, B.Eng. Tobias Feige, Prof. Grande

Fakultät Maschinenbau und Energietechnik

Martin Heine

Master of Science

Konzept zur Gestaltung eines modularen, elektronisch geführten Fertigungs- und Prüfnachweises

 

Jonas Alexander Thiele

Bachelor of Engineering

Analyse relevanter Messgrößen eines Sensorhandschuhs mittels künstlicher neuronaler Netze zur Griffartenerkennung bei der manuellen Lastenhandhabung

 

Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

Simon Wellmann

Master of Science

Entwicklung und Bau eines Prototyps für das Testen von typischen Fehlerbildern bei Frequenzumrichtern

 

Tobias Feige

Bachelor of Engineering

Energieeffizienzuntersuchung eines Reluktanzantriebssystems im Vergleich zur Asynchrontechnologie in Hinsicht auf Optimierung der Feldregelung im Teillastbereich

Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland