zum Inhalt springen

Nachrückverfahren und Losverfahren

Sofern Sie im  ersten Auswahlverfahren (Hauptverfahren) keine Zulassung erhalten haben, teilen wir  Ihnen dies schriftlich mit. Aus dem Ablehnungsbescheid können Sie entnehmen, auf welchen Rängen Sie stehen.

Stand des Auswahlverfahrens für Bachelorstudiengänge
Stand des Auswahlverfahrens  für Masterstudiengänge

Nachrückverfahren

Sofern in einem Studiengang wieder Studienplätze freiwerden, findet das Nachrückverfahren statt. Für die Teilnahme am Nachrückverfahren, müssen Sie sich fristgerecht über die BewerberInfobox anmelden.

Bachelorstudiengänge | Studienstart Oktober

bis 25.08.2017*Anmeldung zum Nachrückverfahren
bis 15.09.2017 Versand weiterer Zulassungsbescheide im Ergebnis möglicher
Nachrückverfahren (es werden keine Ablehnungsbescheide versandt)

Masterstudiengänge | Studienstart Oktober

bis 25.08.2017*Anmeldung zum Nachrückverfahren
bis 15.09.2017 Versand weiterer Zulassungsbescheide im Ergebnis möglicher
Nachrückverfahren (es werden keine Ablehnungsbescheide versandt)

Losverfahren

Das Losverfahren bietet Ihnen eine weitere Chance auf einen Studienplatz. Es wird nur für die Studiengänge durchgeführt, bei denen nach der Einschreibung Ende September wieder Studienplätze freiwerden.

Die Anmeldung zum Losverfahren erfolgt ebenfalls über die Bewerberinfobox, sofern Sie sich bereits online für das kommende Semester beworben haben. 
Wenn Sie sich noch nicht beworben und keinen Zugang zur BewerberInfoBox haben, können Sie sich  postalisch mit dem Antrag auf Zulassung für das Losverfahren anmelden (siehe Downloads rechte Spalte).

Bachelorstudiengänge | Studienstart Oktober

01.09. - 15.09.2017*Anmeldung zum Losverfahren über die BewerberInfoBox
bis 01.10.2017Versand der Zulassungsbescheide im Ergebnis möglicher Losverfahren
(es werden keine Ablehnungsbescheide versandt)

Masterstudiengänge | Studienstart Oktober

01.09. - 15.09.2017*Anmeldung zum Losverfahren über die BewerberInfoBox
bis 01.10.2017Versand der Zulassungsbescheide im Ergebnis möglicher Losverfahren
(es werden keine Ablehnungsbescheide versandt)

Wie geht's weiter?

Erhalten Sie im Rahmen des Nachrückverfahrens oder Losverfahren eine Zulassung, informieren wir Sie unverzüglich. Sie müssen anschließend unbedingt innerhalb der Annahmefrist (siehe Zulassungsbescheid) den erhaltenen Studienplatz annehmen. Ablehnungsbescheide werden nicht versandt.

Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland