zum Inhalt springen

Studienabschluss

Alle Studiengänge der HTWK Leipzig führen zu einem berufsqualifizierenden akademischen Hochschulabschluss:

  • Einphasige Studiengänge führen zum Diplom (auslaufend; Beendigung eines begonnenen Studiums ist gesichert).
  • Zweiphasige Studiengänge führen nach der ersten Phase zum Bachelor, nach der zweiten Phase zum Master.

Das Studium schließt mit einer Hochschulprüfung, zu der eine wissenschaftliche Abschlussarbeit gehört ab:

HochschulprüfungRegelstudienzeit
Diplomprüfung8 Semester
Bachelorprüfung6-8 Semester
Masterprüfung2-4 Semester

Nach bestandener Hochschulprüfung erfolgt die Graduierung, die Verleihung des akademischen Grades, z.B. Bachelor of Science oder Master of Engineering.

Über die bestandene Hochschulprüfung erhält der Studierende ein Zeugnis und die Urkunde über die Verleihung des akademischen Grades in deutscher und englischer Sprache. Neben Abschlusszeugnis und Urkunde stellt die HTWK Leipzig ein Diploma Supplement entsprechend des „European Diploma Supplement Mode“ von Europäischer Union, Europarat bzw. UVESCO/CEPES aus.

Einstiegshilfen in die Berufs- & Arbeitswelt
Übergang zum Masterstudium
Exmatrikulation

Letzte Änderung: 29.2.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland