zum Inhalt springen

DAS DEUTSCHLANDSTIPENDIUM AN DER HTWK LEIPZIG 2013/2014

Nachwuchs fördern - Zukunft sichern

So lautete in diesem Jahr das Motto der Vergabe der Deutschlandstipendien, bei der 43 Studierende der HTWK Leipzig die begehrte Förderung und Auszeichnung erhielten.

Von 43 Stipendien, die von 31 Unternehmen gestiftet wurden, gingen

8 an die Fakultät Bauwesen

5 an die Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

5 an die Fakultät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften

6 an die Fakultät Maschinenbau und Energietechnik

1 an die Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften

11 an die Fakultät Wirtschaftswissenschaften

7 an die Fakultät Medien.

Für die Vergabe eines Deutschlandstipendiums zählen sehr gute Noten und gesellschaftliches Engagement.

Stipendiaten erhalten das einkommensunabhängige Fördergeld von monatlich 300 Euro für mindestens zwei Semester und höchstens bis zum Ende der Regelstudienzeit.

Die Hochschule übernimmt die Vermittlerrolle, schreibt die Stipendien und wählt die Stipendiaten aus, organisiert die Vergabe sowie die Förderung.

 

 

BILDER UND IMPRESSIONEN

Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland