Presse & Marketing

Der Bereich Presse & Marketing der HTWK Leipzig informiert zu aktuellen Ereignissen, Entwicklungen und Themen aus Forschung und Lehre sowohl innerhalb der Hochschule als auch in der Öffentlichkeit. Hier ist die  zentrale Anlaufstelle für Medienanfragen und die Vermittlung von Experten aus der Hochschule. Außerdem werden Hochschulpublikationen und Magazine entwickelt und umgesetzt, der zentrale Internetauftritt und die Social-Media-Aktivitäten betreut. 

Aktuelle Pressemitteilungen

Schnuppern erwünscht! Am Tag der offenen Hochschultür können Besucherinnen und Besucher ausprobieren, wie sich Studieren anfühlt. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
Schnuppern erwünscht! Am Tag der offenen Hochschultür können Besucherinnen und Besucher ausprobieren, wie sich Studieren anfühlt. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
vom

10. Januar 2019: einen Tag lang Studieren probieren

Die HTWK Leipzig lädt alle Studieninteressierten zum Tag der offenen Hochschultür ein

Gabriele Hooffacker
vom

„Den Journalismus ergänzen, nicht ersetzen“

Medienwissenschaftler der HTWK Leipzig entwickeln Modell für die Partizipation von Bürgerreportern im Lokaljournalismus

Im Mittelpunkt des Studiums steht die Auseinandersetzung mit den musealen Objekten wie dieser Wandkonsole. Wer wissen möchte, aus welcher Zeit sie stammt, sollte das Schnupperwochenende besuchen. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
Im Mittelpunkt des Studiums steht die Auseinandersetzung mit den musealen Objekten wie dieser Wandkonsole. Wer wissen möchte, aus welcher Zeit sie stammt, sollte das Schnupperwochenende besuchen. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
vom

Museologiestudium zum Ausprobieren

Der Studiengang Museologie lädt zum Schnupperwochenende ein (19./20.01.2019)

Auf dem Podium der Pressekonferenz: Prof. Gesine Grande, Dr. Eva-Maria Stange und Dr. Elke Frank. (Foto: Swen Reichhold/HTWK Leipzig)
Auf dem Podium der Pressekonferenz: Prof. Gesine Grande, Dr. Eva-Maria Stange und Dr. Elke Frank. (Foto: Swen Reichhold/HTWK Leipzig)
vom

Deutsche Telekom AG stiftet 17 Professuren für Digitalisierung an der HTWK Leipzig

Gründung einer Fakultät „Digitale Transformation“ geplant

An der HTWK Leipzig wird künftig ein Querschnittsprofil „Angewandte Digitalisierung“ aufgebaut, um Schnittstellen zwischen Digitalisierung und den bestehenden anwendungsbezogenen Fachgebieten der HTWK Leipzig zu entwickeln. (Foto: Stephan Flad/HTWK Leipzig)
An der HTWK Leipzig wird künftig ein Querschnittsprofil „Angewandte Digitalisierung“ aufgebaut, um Schnittstellen zwischen Digitalisierung und den bestehenden anwendungsbezogenen Fachgebieten der HTWK Leipzig zu entwickeln. (Foto: Stephan Flad/HTWK Leipzig)
vom

HTWK Leipzig baut „Angewandte Digitalisierung“ aus

Landeshaushalt sieht zusätzliche Professuren für ein neues Querschnittsprofil vor