Expertise gesucht?

Know-how in Technik, Wirtschaft und Kultur – das liefert natürlich nicht „die Hochschule“, sondern stammt von den Menschen, die sie ausmachen. So wird die HTWK-Belegschaft auf verschiedene Weise immer wieder zum (an)gefragten Partner. Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Referenten? Benötigen Sie fundierte wissenschaftliche Begleitung einer Tagung oder Konferenz, etwa durch Kooperationspartner oder Beiräte? Möchten Sie sich innerhalb der akademischen Welt auf Augenhöhe fachlich austauschen? Wollen Sie ein gemeinsames Projekt aufsetzen – in Forschung oder Lehre? Hier berichten wir, wie und wo Sie andocken können.

Ihre Kontaktoptionen

Ich suche einen Experten für eine mögliche (Forschungs-) Kooperation.

Gern, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Natürlich sollte Ihnen die Fachrichtung bzw. spezifische Kompetenz der gewünschten Kontaktperson weitestgehend klar sein. Danach bestimmt sich die Fakultät, in der Sie fündig werden (könnten).

Mit diesem Wissen können Sie unser Mitarbeiterverzeichnis optimal nutzen: Geben Sie einen Themenschwerpunkt ein – die Berufungsgebiete/Lehrgebiete zu den Professuren sind hinterlegt und werden bei der Suche berücksichtigt.

Werden Sie auf diese Weise nicht fündig, wenden Sie sich an die zentrale Kontaktadresse der gewünschten Fakultät.

Für Kooperationen im Bereich Forschung informieren Sie sich bitte zunächst im Kapitel Wissenschaft und Transfer. Dort sind auch Institutionen wie das Forschungs- und Transferzentrum (FTZ) benannt, die auf die Zusammenarbeit mit externen Partnern spezialisiert sind.

Die zentrale Einwahl der HTWK Leipzig (+49 341 3076-0) ist eine Alternative, die aber in erster Linie nicht der Expertenvermittlung dient und nur im Ausnahmefall bemüht werden sollte.

Ich möchte jemanden kontaktieren und kenne bereits seinen/ihren Namen.

Das ist der Optimalfall – denn dann reicht an dieser Stelle der Verweis auf unser Kontaktverzeichnis.

Die meisten Lehrenden sind naturgemäß telefonisch schwer zu erreichen. In dem Fall verfassen Sie bitte eine möglichst aussagekräftige E-Mail mit der Bitte um Kontaktaufnahme.

Ich bin Medienvertreter und suche einen Recherche- oder Interviewpartner.

In diesem Fall vermittelt ausschließlich die Pressestelle der HTWK Leipzig. Sie können über die Recherche in unseren Pressemitteilungen vorsondieren, wer aus Forschung oder Lehre für Ihre spezielle Anfrage in Frage kommen könnte.

Getting in touch: Fachmessen

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren ihre aktuellen Entwicklungen und neue Prototypen auf verschiedenen Fach- und Publikumsmessen in ganz Deutschland. Hier werden neue Kontakte geknüpft und bestehende gepflegt.

Häufig präsentieren wir uns zusammen mit anderen Hochschulen aus Mitteldeutschland am Gemeinschaftsstand Forschung für die Zukunft.

Regelmäßig treffen Sie uns auf folgenden Fachmessen an:

  • Intec, alle zwei Jahre im Februar/März in Leipzig
  • Hannover Messe, jedes Frühjahr in Hannover
  • Leipziger Buchmesse, jeden März in Leipzig
  • CeBIT, jedes Frühsommer in Hannover
  • drupa, alle vier bis fünf Jahre im Frühsommer in Düsseldorf
  • Frankfurter Buchmesse, jeden Oktober in Frankfurt am Main
  • Designers' Open, jeden Oktober in Leipzig
  • denkmal/MUTEC, alle zwei Jahre im Oktober in Leipzig

Informationen zu unseren Ausstellern und Exponaten auf den jeweiligen kommmenden Messen finden Sie im Messe-Kalender.

Kommende Fachmessen

  • 1
ab
18-03-15
15
Mär

Leipziger Buchmesse

Gemeinschaftsstand „Studium rund ums Buch“
ab
18-04-23
23
Apr

Hannover Messe

Ingenieure der HTWK Leipzig zeigen neueste Entwicklungen auf der weltweit wichtigsten Industriemesse
  • 1