Studentenwerk Leipzig

Das wirtschaftlich selbstständige Studentenwerk bietet hochschulübergreifend für rund 38.000 Studierende in Leipzig dieses Leistungsspektrum:

Studentisches Wohnen (Studentenwohnheime)

Preiswerten Wohnraum finden Studierende in einem der zahlreichen Studentenwohnheime.

Fast alle Wohnungen sind möbliert und es gibt eine Pauschalmiete inklusive TV und Internet. Es gibt besonders familiengerechte Standorte mit speziellen Wohnungszuschnitten und Kindergarten im/am Haus und Wohnungsangebote für Studierende mit einer Beeinträchtigung.

Verpflegung (Mensen und Cafeterien)

Das aus HTWK-Sicht wohl am meisten genutzte Angebot des Studentenwerks ist

die Mensa Academica im Lipsius-Bau am Campus (direkt zum Speiseplan).

Nahe des Wiener-Baus (Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik) gibt es Standorte im Peterssteinweg und in der Beethovenstraße.

Beratung (Sozialberatung, Rechtsberatung, Psychosoziale Beratung)

  1. Für Studierende mit Kind, Studierende mit einer Beeinträchtigung oder chronischer Krankheit, für ausländische Studierende und Studierende mit sozialen Problemen ist die Sozialberatung die richtige Anlaufstelle.
  2. Studierende können sich direkt im Studentenwerk rechtliche Kurzinformationen zu studentischen Belangen einholen. Auch eine ausführlichere Rechtsberatung in einer Anwaltskanzlei wird angeboten.
  3. Weil ein Studium viel Durchhaltevermögen erfordert und die Psyche belasten kann, gibt es kostenlose psychosoziale Betreuung bis hin zur psychotherapeutischen Beratung und Behandlung.

Studienfinanzierung (BAföG, Darlehen, Jobvermittlung)

  1. Das Studentenwerk berät zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung und beherbergt das Amt für Ausbildungsförderung, das die BAföG-Anträge ausgibt und bearbeitet.
  2. Auch eine Jobvermittlung wird betrieben.
  3. Die Darlehenskasse hilft Studierenden, die unverschuldet in eine Notlage geraten sind, schnell und unbürokratisch durch die Vergabe kurzfristiger Darlehen.

Mobilität (Semesterticket, Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten)

Kooperationen ermöglichen diverse Mobilitäts-Optionen. Die wichtigste ist das Semesterticket.

Internationale Studierende

Für internationale Studierende bietet das Studentenwerk zusätzlich eine spezielle Betreuung durch Tutoren, Wohnheimsprecher und das Buddy-Programm an.

Kulturförderung

Studentische kulturelle Veranstaltungen und Projekte können vom Studentenwerk finanzielle Unterstützung erhalten.

Zusätzliche Informationen zu den Themen Wohnen, Essen, Mobilität, Soziales und Kultur (über das Studentenwerk-Angebot hinaus) sind im Reiter „leben“ hinterlegt.

Die Angebote des Studentenwerks werden mit eigenen Erträgen und Landeszuschüssen sowie über den Semesterbeitrag der Studierenden finanziert.

Sozialberatung Studentenwerk Leipzig

Die Sozialberatung des Studentenwerks ist Anlaufstelle für alle Studierenden bei Fragen rund um Studium, Geld und Familie.

Die persönliche oder telefonische Beratung ist individuell, kostenlos und anonym.

Sie findet in der Regel mittwochs von 13:00 bis 15:00 vor Ort an der HTWK Leipzig, Karl-Liebknecht-Straße 132, Geutebrück-Bau, Zimmer G 113 (1. Etage), statt.

Oktober 2017: 11.10. // 18.10. // 25.10.

November 2017: 08.11. // 29.11.

Dezember 2017: 06.12. // 13.12.

Januar 2018: 03.01. // 10.01. // 17.01. // 24.01. // 31.01.

Februar 2018: 07.02. // 14.02.

Weitere Termine finden Sie auf der Webseite der Sozialberatung.