Sprachkurse für Professoren und HTWK-Mitarbeiter

Im heutigen Berufsalltag sind Sprachkenntnisse unabdingbar. Sei es das Annehmen eines Telefonats, die Begrüßung und das Empfangen ausländischer Gäste oder aber das Beantworten von Anfragen sowie das Reagieren auf Wünsche unserer ausländischen Studierenden - immer öfter wid man herausgefordert und nimmt sich vor, die einmal erlernte Sprache aufzufrischen und wieder zu festigen. 

Sprache und vor allen Dingen deren praktische Anwendung müssen gepflegt werden, da sie sich ständig weiter entwickelt. In einer globalen Welt entstehen neue Begriffe (Termini), Redewendungen müssen geübt, Grammatik wiederholt und das richtige Reagieren in der Fremdsprache gelernt werden. Fettnäpfchen lassen sich vermeiden wenn man den soziokulturellen Hintergrund kennt und damit umzugehen weiß. 

Und ein weiterer Aspekt sollte nicht unerwähnt bleiben. Durch das gemeinsame Lernen und das Kommunizieren über berufliche Belange erhält man Einblick in die verschiedensten Bereiche der Hochschule, was wiederum das gegenseitige Verständnis fördert und zu einer guten Corporate Culture innerhalb der Hochschule beiträgt. Unsere Hochschule finanziert die Kurse maßgeblich und investiert erfolgreich in ihre Mitarbeiter.

Zum Kursangebot im WS 2017/18