Lehraufträge zu vergeben

Der Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität an der HTWK Leipzig vergibt zurzeit mehrere Lehraufträge:

„Französisch als Wirtschaftsfachsprache“

Der Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität an der HTWK Leipzig vergibt ab sofort Lehraufträge für zwei semesterbegleitende Französischkurse mit Schwerpunkt Wirtschaftsfachsprache auf Ni­veau A2 und B1 GER im Umfang von je 2 Semesterwochenstunden.

Die Französischkurse sind Teil der Fremd­sprachenausbildung in den wirtschaftsorientierten Studiengängen und finden ab sofort bis 26.01.2021 bzw. 09.02.2021 immer dienstags 15:30-17:00 Uhr und 17:15-18:45 Uhr statt.

Aufgaben:

  • Online-Lehre von fach-, studien- und berufsbezogenem Französisch,
  • Kursorganisation und Kommunikation mit den Studierenden, Studien- und Prüfungsamt,
  • Durchführung und Dokumentation von Prüfungen.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • Kenntnisse der Fremdsprachendidaktik Französisch,
  • Erfahrung in der (fachbezogenen) Fremdsprachenlehre Französisch,
  • französische Sprachkenntnisse auf Niveau C1 oder höher des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen,
  • deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau A2 oder höher,
  • Kenntnisse auf den Gebieten E-/Blended Learning, Lernmanagementsysteme.

Der Lehrauftrag wird mit 25 EUR pro Unterrichtseinheit à 45 Minuten vergütet, zusätzlich besteht die Zuschlagsoption bei besonderer Belastung bei der Abnahme von Prüfungen i. H. v. 5 EUR pro Unter­richtseinheit. Reisekosten können auf Antrag nach Sächsischem Reisekostengesetz vergütet werden.

Falls Sie Interesse an diesem Lehrauftrag haben, senden Sie bitte die für eine Lehrtätigkeit üblichen Be­werbungsunterlagen per E-Mail an die Leiterin des Hochschulkollegs, Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität, an der HTWK Leipzig, Frau Dr. Antje Tober: antje.tober (at) htwk-leipzig.de. Die Auswahlgespräche werden voraus­sichtlich am 17. November 2020 nachmittags durchgeführt.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

„Fachsprache Russisch“

Der Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität an der HTWK Leipzig vergibt zum Sommersemester 2021 Lehraufträge für mehrere semesterbegleitende Russischkurse:

  1. Russisch für Studium und Beruf (B1): Themenfeld Technik (2 SWS),
  2. Russisch als zweite Fremdsprache (A2/B1): Im Bachelorstudiengang International Management (4 SWS),
  3. Russisch (A1): Anfänger
  4. Russisch (A2): Aktivierung (2 SWS)

Alle Kurse finden im Zeitraum 06.04.-11.07.2021 statt. Die Russischkurse mit der Ziffer 1. und 2. sind Teil der Fremdsprachenausbildung in technisch und wirtschaftlich orientierten Studiengängen und beinhalten eine mündliche und eine schriftliche Prüfung. Kurs 2. ist ein zweisemestriger Kurs mit Beginn im Sommersemester. Eine längerfristige Vergabe dieser Lehraufträge wird angestrebt.

Aufgaben:

  • Lehre von fach-, studien- und berufsbezogenem Russisch, auch online,
  • Kursorganisation und Kommunikation mit den Studierenden, Studien- und Prüfungsamt,
  • Durchführung und Dokumentation von Prüfungen.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • Kenntnisse der Fremdsprachendidaktik Russisch,
  • Erfahrung in der (fachbezogenen) Fremdsprachenlehre Russisch,
  • russische Sprachkenntnisse auf Niveau C1 oder höher des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen,
  • deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau A2 oder höher,
  • Kenntnisse auf den Gebieten E-/Blended Learning, Lernmanagementsysteme.

Der Lehrauftrag wird mit 25 EUR pro Unterrichtseinheit à 45 Minuten vergütet, zusätzlich besteht die Zuschlagsoption bei besonderer Belastung (Abnahme von Prüfungen) i. H. v. 5 EUR pro Unterrichtseinheit. Reisekosten können auf Antrag nach Sächsischem Reisekostengesetz vergütet werden.

Falls Sie Interesse an diesem Lehrauftrag haben, senden Sie bitte die für eine Lehrtätigkeit üblichen Be­werbungsunterlagen per E-Mail bis 04.12.2020 an die Leiterin Fremdsprachen an der HTWK Leipzig, Frau Dr. Antje Tober: fremdsprachen.hochschulkolleg (at) htwk-leipzig.de.

Die Auswahlgespräche werden voraus­sichtlich am 3. Februar 2020 vormittags durchgeführt.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.