Studieren an der HTWK Leipzig

1

Der Countdown für Studienbewerbungen läuft!

Bald gibt es Abiturzeugnisse und das Studium rückt in greifbare Nähe. Höchste Zeit, sich einen Studienplatz zu sichern! Der Bewerbungszeitraum für zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge läuft nur noch bis 15.07.!

Zur Onlinebewerbung

2

Noch Informationsbedarf zu den Studiengängen? Einen kompakten Überblick und Einblicke ins Studium gibts auf der Seite Studienorientierung online.

HTWK Nieper-Bau Außenansicht
3

Offene Fragen?

Trotz anhaltender pandemischer Lage, ist eine Studienberatung vor Ort und mit Termin möglich.

Termin vereinbaren

Beratungssituation: 2 männliche Personen unterhalten sich über einen Sachverhalt
4

Beratungsangebote von A bis Z

zur Beratungsübersicht

Eine junge Frau erhält Bücher aus der Bibliothek und lächelt.

Informieren, bewerben, ankommen: Hier finden Sie die Studienberatung und Informationen zur Bewerbung.

Vor dem Studium

Alles für einen erfolgreichen Studienstart: Vorkurse, feierliche Immatrikulation, Einführungswoche und einiges mehr.

Studienstart

Hier finden sich Infos rund um Lehrveranstaltungen, Prüfungen, Online-Services und die Organisation des Studienalltags.

Im Studium

Studienorientierung für Zuhause - einen Überblick und Einblicke ins Studium finden Studieninteressierte hier htwk-leipzig.de/deinezukunft 

Sie haben Fragen? Dann finden Sie die Kontakte zur Studienberatung, zum Studierendensekretariat, zum Prüfungsamt und vielen anderen wichtigen Stellen hier.

Beratung und Service

Hier finden Sie das Stellenportal, das Alumni-Netzwerk sowie aktuelle Veranstaltungen zum Durchstarten und im Kontakt bleiben.

Nach dem Studium

Aktuelles

Hier informiert die HTWK Leipzig über das Studium „im engeren Sinne“ (Lehrformate, Studienorganisation). Eine größere Bandbreite an Nachrichten und Geschichten rund um die Hochschule bedient unser zentrales Nachrichtenportal.

RSS
Im Mittelpunkt des Studiums steht die Auseinandersetzung mit den musealen Objekten wie dieser Wandkonsole. Wer wissen möchte, aus welcher Zeit sie stammt, sollte das Schnupperwochenende besuchen. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
Im Mittelpunkt des Studiums steht die Auseinandersetzung mit den musealen Objekten wie dieser Wandkonsole. Wer wissen möchte, aus welcher Zeit sie stammt, sollte das Schnupperwochenende besuchen. (Foto: Lara Müller/HTWK Leipzig)
vom

Museologiestudium zum Ausprobieren

Der Studiengang Museologie lädt zum Schnupperwochenende ein (19./20.01.2019)

Zur Vorstellung des Studienganges Architektur durften die SchülerInnen ihre Kreativität unter Beweis stellen und Pop-Up-Karten entwerfen.
Zur Vorstellung des Studienganges Architektur durften die SchülerInnen ihre Kreativität unter Beweis stellen und Pop-Up-Karten entwerfen.
vom

HTWK-Ferienhochschule feiert Jubiläum

Zum 10. Mal durften Schülerinnen und Schüler in den Herbstferien für eine Woche Hochschulluft schnuppern

Eine Frau sitzt mit einem Lötkolben in der Hand vor einer Platine.
Hier entsteht gerade ein „Wasserwächter", den Birgit Uhlich im Unterricht von Laboringenieur Jan Dossin mit Hilfe des Lötkolben zusammenbaut.
vom

Von Newtonmeter bis Augmented Reality – oder was eine virtuelle Topfpflanze mit dem Studium zu tun hat

Fortbildungsreihe für Lehrerinnen und Lehrer, akademische Beraterinnen und Berater an der HTWK Leipzig

Informatik spielerisch begreifen – wie das geht, können Besucher der Informationstour „Erfahrbares Lernen“ selbst ausprobieren. (Foto: Jörg Koch)
Informatik spielerisch begreifen – wie das geht, können Besucher der Informationstour „Erfahrbares Lernen“ selbst ausprobieren. (Foto: Jörg Koch)
vom

Lernen erfahrbar machen

Wissenschaft zum Anfassen am 15.11.: Informationstour „Erfahrbares Lernen“ des BMBF an der HTWK Leipzig // Ab 17 Uhr Innovation Night „Wirtschaft –...

Die Deutschlandstipendiaten der HTWK Leipzig 2018. (Foto: Swen Reichhold/HTWK Leipzig)
Die Deutschlandstipendiaten der HTWK Leipzig 2018. (Foto: Swen Reichhold/HTWK Leipzig)
vom

HTWK Leipzig vergibt 72 Deutschlandstipendien

Feierliche Vergabe am 1. November: Stipendiaten treffen ihre Förderer