zum Inhalt springen

Proxyserver

Der Proxyserver proxy.htwk-leipzig.de wurde durch ein leistungsfähiges Proxy-Array ersetzt. Die Zugriffe werden per Load Balancer auf mehrere Systeme verteilt. Zur manuellen Konfiguration tragen Sie in Ihrem Browser als Servernamen proxy.htwk-leipzig.de Port 3128 ein und setzen einen Haken bei Für alle Protokolle denselben Proxyserver verwenden.

Auch die automatische Konfiguration der Proxyeinstellungen ist möglich (Browseroption entsprechend wählen).

Der Proxyserver kann nur aus dem Hochschulnetz bzw. bei bestehender VPN-Verbindung genutzt werden.

Wozu benötige ich einen Proxyserver? Welche Vorteile bietet ein Proxyserver?

Ein Proxyserver kommuniziert stellvertretend für Ihre Internetanwendung (Browser) mit dem Internet. Somit wird die IP-Adresse Ihres Clients im Internet nicht bekannt, sondern ausschließlich die IP-Adressen der Proxyserver.

Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland