Aktuelles aus der Forschung

Professor Ulrich Möller und Nachwuchsforscher Tom Radisch vor einem virtuellen Modell eines Gebäudes. Radisch trägt eine Virtual-Reality-Brille.
Digitalisierung im Bauwesen: Nachwuchsforscher Tom Radisch (rechts) wird unter Betreuung von Prof. Ulrich Möller untersuchen, wie kleinen Betrieben der Umstieg auf die digitale Planungsmethode BIM gelingen kann. Foto: Robert Weinhold/HTWK Leipzig
vom

Damit auch kleine Unternehmen von der Digitalisierung profitieren

Neue HTWK-Nachwuchsforschergruppe erarbeitet Lösungsansätze für die digitale Transformation der sächsischen Wirtschaft

RSS
Autos im Stau
vom

City-Maut statt Fahrverbote

Wirtschaftsprofessor Bodo Sturm und zwei Fachkollegen veröffentlichen im „Wirtschaftsdienst“ Handlungsempfehlungen für die Diesel-Debatte

Die Physikerin Dr. Beate Villmann im Lichtlabor der HTWK Leipzig.
Die Physikerin Dr. Beate Villmann im Lichtlabor der HTWK Leipzig. (Foto: HTWK Leipzig)
vom

Gegen das Verblassen historischer Dokumente

Wissenschaftler der HTWK Leipzig entwickeln Software zur Prognose des Verblassens von Farbpigmenten durch Beleuchtung

Eine Frau macht ein Handyfoto von einem Roboterarm.
Eines der Highlights: Roboterarme, die den ganzen Abend lang unermüdlich mit einem Ball auf einen Korb zielen und Getränke einschenken.
vom

Durch die Nacht, die Wissen schafft

Rückblick auf die Lange Nacht der Wissenschaften 2018 an der HTWK Leipzig

Ein Industrieroboter schenkt Limo ein.
Limo an der Roboterbar: Mit ihrem Greifarm schenkten Industrieroboter die ganze Nacht lang Limonade für die Besucher aus.
vom

Von Robotern, smarten Metallen und großen Maschinen

Lange Nacht der Wissenschaft am 22. Juni: Mehr als 40 Mitmach-Aktionen, Vorträge und offene Labore am HTWK-Campus

HTWK Nieper-Bau Außenansicht
vom

Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen

Wirtschaft trifft Wissenschaft an der HTWK Leipzig: Vortragsprogramm am 13. Juni zu Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen