PROMOS

Die HTWK Leipzig vergibt im Rahmen des DAAD-Programms zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden (PROMOS) Stipendien zur Realisierung von kürzeren Auslandsaufenthalten (bis zu sechs Monate). Das Programm richtet sich an Studierende, deren Auslandsvorhaben in keinem anderen strukturierten Förderprogramm (z. B. Erasmus+, Go East etc.) oder einem anderen DAAD-Programm förderbar ist. Das Ziel des PROMOS-Programms ist die Steigerung der Auslandsmobilität von Studierenden.


Detaillierte Informationen zum PROMOS-Programm an der HTWK Leipzig finden Sie in unserem PROMOS-Überblick. Weiterführende Informationen zu PROMOS allgemein finden Sie auf den Webseiten des DAAD.