Alumni-Portraits

Für unsere Alumni war das Studium der Startschuss der beruflichen Laufbahn – in unseren Interviews stellen wir vor, wie die Geschichte weiterging, persönlich und beruflich. Damit wollen wir zeigen, wie eng die Verbindungen zwischen der Hochschule, ihren Absolventinnen und Absolventen und der Region ist – und wie stark die Wirkungen darüber hinaus. Möchten Sie sich gern „portraitieren“ lassen? Dann schreiben Sie uns unter alumni(at)htwk-leipzig.de oder schicken uns den ausgefüllten Fragebogen!

RSS
Franziska Bühring (Diplom Verlagsherstellung 2008), arbeitet seit 2010 bei der Walter De Gruyter GmbH in Berlin und ist aktuell verantwortlich für den Bereich "Production Standards and Solutions" (Foto: Piet Truhlar)
vom

„Sucht euch einen guten Praxispartner“

Verlagsherstellung-Absolventin Franziska Bühring (Diplom 2008) im Gespräch

Thomas J. Ritter studierte von 1984 bis 1988 Automatisierungstechnik/Messtechnik an der Technischen Hochschule Leipzig (TH Leipzig), der größten Vorgängereinrichtung der heutigen HTWK Leipzig, und ist heute „Senior Market Manager Nuclear“ bei der Technetics Group in Columbia (South Carolina).
TH-Alumnus Thomas Ritter vor dem KAERI (Korea Atomic Energy Research Institute)
vom

Vom Dachboden der „Dimi“ nach South Carolina

Alumni-Geschichte(n): TH-Absolvent Thomas J. Ritter (Diplom Automatisierungstechnik 1988) im Gespräch

Sebastian Ehrhardt studierte von 2012 bis 2016 Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der HTWK Leipzig. Seit Abschluss seines Studiums arbeitet er als Wirtschaftsprüfungsassistent mit Spezialisierung auf die Gesundheitsbranche.
BWL-Absolvent Sebastian Ehrhardt arbeitet heute als Wirtschaftsprüfungsassistent mit Spezialisierung auf die Gesundheitsbranche
vom

„Die Welt der BWL ist groß – nie aufgeben!“

Alumni-Geschichte(n): BWL-Absolvent Sebastian Ehrhardt im Gespräch